Gesundheit beginnt im Darm…

…und zu einem gesunden Darm gehört eine gesunde Darmflora.

Milliarden von Mikroorganismen besiedeln unseren Darm wie ein Teppich. Diese gigantische Wohngemeinschaft besteht aus Hunderten verschiedener Bakterienarten, die gemeinsam mit dem Menschen ein komplexes Ökosystem bilden. Die meisten von ihnen sind für den Menschen gesundheitlich neutral, der Rest teilt sich in nützliche und schädliche Darmbakterien.

Zu den gesundheitsfördernden Bakterien zählen unter anderen die Bifidobakterien und die milchsäureproduzierenden Laktobazillen.

Die Zusammensetzung der Darmflora ist individuell ...

Weiterlesen →
0

Vitalstoffversorgung

Nur ein Organismus, der optimal versorgt ist, kann optimal funktionieren.

Offizielle Ernährungsberichte zeigen: Über 90 % der Deutschen sind weit entfernt von einer optimalen Vitalstoffversorgung. Es fehlt an verschiedenen Vitaminen und Spurenelementen und weil die verzehrte Menge an Obst und Gemüse oft weit unter den Empfehlungen liegt, fehlt es auch an sekundären Pflanzenstoffen.

Warum? Unsere schnelllebige Zeit lässt eine täglich gesunde Ernährungsweise aus frischen regionalen, saisonalen und möglichst ökologischen Lebensmitteln meist nicht mehr zu. Außerdem enthalten unsere Lebensmittel durch Massenanbau und allen ...

Weiterlesen →
0

Kryptopyrrolurie

Die Kryptopyrrolurie (KPU) ist eine Stoffwechselstörung, von der viele Menschen betroffen sind.

Es kommt dabei zur Komplexbildung von Pyrrolen mit Mikronährstoffen, die dann vermehrt über den Urin ausgeschieden werden, wodurch ein Nährstoffmangel im Körper entsteht. Insbesondere sind Vitamin B6, Zink und Mangan betroffen.

Es wird angenommen, dass eine KPU vererbt oder auch im Laufe des Lebens erworben werden kann. Patienten mit Kryptopyrrolurie neigen unter Stressbelastung zu einem erhöhten Vitalstoffverlust.

Dieser schleichende, permanente und oft unbemerkte Verlust von Mikronährstoffen kann zu einer Vielzahl von Symptomen und auch Krankheiten ...

Weiterlesen →
0
Seite 2 von 2 12